Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Liebherr GP 1376-20 Premium Test

Liebherr GP 1376-20 Premium

Liebherr GP 1376-20 Premium
Liebherr GP 1376-20 Premium

Unsere Einschätzung

Liebherr GP 1376-20 Premium Test

<a href="https://www.gefrierschrank.net/liebherr/gp-1376-20-premium/"><img src="https://www.gefrierschrank.net/wp-content/uploads/awards/1304.png" alt="Liebherr GP 1376-20 Premium" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • 104 Liter Fassungsvermögen
  • Energieklasse A++

Vorteile

  • gute Gefrierleistung
  • wenig Eisbildung
  • geräumig

Nachteile

  • Kein No Frost

Technische Daten

Marke / HerstellerLiebherr
ModellGP 1376-20 Premium
Aktueller Preisca. 421 Euro

Liebherr führt mit dem GP 1376-20 Premium einen kompakten Gefrierschrank im Angebot, der durch seine Ausstattung und den geräumigen Innenbereich positiv auffällt. Auch Effizienz und Anschaffungskosten erweisen sich als vorteilhaft.

Liebherr GP 1376-20 Premium bei Amazon

  • Liebherr GP 1376-20 Premium bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Das GP 1376-20 Premium Gefriergerät bietet einen Gefrierteil mit 104 Liter und wurde mit insgesamt 5 Schubläden ausgestattet. Diese verfügen über eine sogenannte Vario-Space-Funktion, die es gestattet, den Platz im Innenbereich zusätzlich anzupassen. Dafür kann man die Schubläden entfernen und die ebenfalls integrierten Ablageflächen nutzen. Hinsichtlich des Energieverbrauchs sind bei einer Energieklasse von A++ lediglich 152 Kilowattstunden im Jahr zu erwarten und auch die Geräuschemissionen fallen mit 40 dB moderat aus. Weitere Features setzen sich aus einer digitalen Temperaturanzeige, Super-Frost-Funktion und einem Gefrierwarnsignal zusammen. Auf No Frost verzichtet das Gerät zwar, wurde dafür aber mit SmartFrost ausgestattet. Dadurch gestaltet sich das manuelle Abtauen durch die Verarbeitung des Innenbereichs noch leichter. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die Amazon Käufergemeinde zeigt sich begeistert von der Leistung des kompakten Gefrierschranks. Die Gefriertemperatur wird konstant eingehalten und hinzu kommt ein angenehm leiser und natürlich sparsamer Betrieb. Obwohl das Gerät über keine No Frost Technologie verfügt, ist es dennoch nach Aussage der Nutzer nicht nötig, regelmäßig ein Abtauverfahren einzuleiten. Eisbildung im Innenbereich ist nämlich kaum vorhanden. Hinzu kommt großes Lob in Hinblick auf die VarioSpace Schubfächer im Innenbereich, wodurch sich der Stauraum beliebig anpassen lässt. Der Gefrierschrank verfügt zusätzlich nämlich auch noch über Glaszwischenböden, um den vorhandenen Platz noch effektiver nutzen zu können. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 421 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Anschaffungskosten bleiben also in einem durchaus erschwinglichen Bereich und harmonieren mit den integrierten Features und der Verarbeitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Angesichts des Nutzvolumens von etwas mehr als 100 Liter stellt das  Liebherr GP 1376-20 Premium Gefriergerät eine gute Wahl für den Pärchen-Haushalt oder auch als Zweitgerät für die Familie dar. Schließlich profitiert man hier von einem sparsamen Betrieb und von einem kompakten und dennoch geräumigen Innenbereich. Kritik kommt bei diesem Haushaltsgerät nicht auf, weshalb die Kaufempfehlung selbstverständlich sein dürfte. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 7 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Liebherr GP 1376-20 Premium

Bei Amazon kaufen
421,49 €
GALERIE-LIEBHERR Online-Shop
455,31 €
myalpistore.com Online-Shop
475,00 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 23.05.2019 um 12:01 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Liebherr GP 1376-20 Premium gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?