Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

AEG Gefrierschränke - Produkte mit hoher Qualität

AEG GefrierschränkeAEG steht für langjährige Erfahrung im Bereich der Elektrotechnik und moderne, hochwertige Produkte für den Haushalt. Die Marke AEG ist weltweit bekannt und wird in zahlreichen unterschiedlichen Ländern vertrieben. Vor allem ist die deutsche Marke, die ihre Ursprünge in Berlin hat, allerdings in Deutschland bekannt. Dort stehen in vielen Haushalten Waschmaschinen oder Staubsauger mit dem rot-weißen Schriftzug in Großbuchstaben. Beim AEG Gefrierschrank Test erreicht die Marke ebenfalls immer wieder gute Noten. Der Slogan von AEG lautet nicht umsonst „Aus Erfahrung gut“. So sind heute unter dem Dach der Marke, die ihren Ursprung in der „Deutschen Edison-Gesellschaft für angewandte Elektricität“ hat, viele Qualitätsprodukte für Haushalt, Fortbewegung, Energie und Kommunikation vereint.

AEG Gefrierschrank Test 2018

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

    Über 100 Jahre Geschichte einer Marke

    AEG GefrierschränkeDie Geschichte von AEG begann 1883 in Berlin. Damals wurde die „Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Elektricität“ gegründet. Nach einigen Jahren wurde das Unternehmen umbenannt in „Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft“, also kurz: AEG. Zu der breiten Angebotspalette des zeitweise weltweit größten Elektrokonzerns gehörte nicht nur die sogenannte „Weiße Ware“, also Haushaltsgeräte,

    • wie Waschmaschinen oder die
    • AEG Kühl-Gefrierkombination.

    Ebenso bot die Firma Straßenbahnen und Elektrolokomotiven an, sowie Geräte für die elektrische Energietechnik.

    Heute gibt es das Unternehmen AEG nicht mehr. Die schwedische Firma Electrolux hält aber die Markenrechte an dem Namen AEG und vergibt diese weltweit als Lizenzen. Daher stehen hinter den verschiedenen Produkten der Marke AEG oftmals auch unterschiedliche Unternehmen.

    Firma AEG Aktiengesellschaft
    Hauptsitz Deutschland
    Gründung 1883
    Produkte Backöfen, Herde, Geschirrspüler, Gefrierschränke uvm.

    Viele Produkte der Marke AEG

    Unter dem Markennamen AEG werden und wurden im Laufe der Zeit zahlreiche verschiedene Produkte vertrieben. Dazu zählen etwa die Bereiche Energietechnik, Automobilbau oder auch Flugzeugbau. Sehr bekannt ist AEG in Deutschland jedoch für hochwertige und innovative Haushaltsgeräte.

    Auf der Internetseite von AEG lassen sich viele unterschiedliche Produktkategorien für den Haushalt entdecken.

    • Einbaubacköfen und Einbauherde
    • Kochfelder
    • AEG Kühl-Gefrierkombination, Kühlschrank, Gefrierschrank
    • Geschirrspüler
    • Waschmaschinen
    • Trockner
    • Staubsauger
    • Mixer
    • Dunstabzugshauben

    Bei all diesen Produktkategorien gibt es eine breite Auswahl an Geräten, die verschiedenen Ansprüchen gerecht werden. So findet sich für jeden Haushalt das passende Gerät. Nachfolgend ein kleiner Einblick in die Produktpalette:

    • Nahrungsmittelzubereitung: Hier ist AEG mit zahlreichen Geräten für die Küche sehr gut aufgestellt. Es gibt nicht nur hochwertige Backöfen und Herde, sondern auch unterschiedliche Kochfelder und leistungsfähige Dunstabzugshauben. Wer nach dem Kochen nicht selbst abwaschen möchte, findet auch einen Geschirrspüler der Marke AEG.
    • Lebensmittelkühlung: Der AEG Gefrierschrank ist ein qualitativ hochwertiges Produkt. Daneben gibt es aber auch moderne, energieeffiziente Kühlschränke, sowie die AEG Kühl-Gefrierkombination oder die AEG Gefriertruhe.
    • Wäschepflege: AEG hat sich auch der Wäschepflege gewidmet. So gibt es in diesem Bereich etwa Waschmaschinen und Trockner der Marke.

    Passendes Zubehör zu den Haushaltsgeräten von AEG gibt es ebenfalls direkt vom Hersteller. Dazu gehören etwa Schubladen für Gefrierschrank oder Kühlschrank, sowie passende Beutel für die Staubsauger. Gute Erfahrungen gibt es auch mit dem Kundendienst für AEG Geräte: Kompetente Handwerker gibt es in jeder Region, Ersatzteile sind schnell und einfach zu beschaffen. So gehört eine gute und kostengünstige Reparatur zum Service bei der Marke AEG.

    AEG Gefrierschränke mit niedrigem Energieverbrauch

    Gefrierschränke sind heute aus deutschen Haushalten kaum noch wegzudenken. Sie sind eine hervorragende Lösung, wenn es darum geht, Lebensmittel dauerhaft haltbar zu machen. Sie können nicht nur frisches Fleisch, Obst oder Gemüse einfrieren und zu einem späteren Zeitpunkt auftauen und zubereiten. Sie können auch Reste vom Mittagessen portionsweise einfrieren. Wichtig ist dabei, dass der Gefrierschrank von guter Qualität ist, dass er Leistung erbringt, für eine gleichbleibende Kühlung sorgt und vor allen Dingen energieeffizient ist. Denn der Gefrierschrank kann nicht einfach abgeschaltet werden, wichtig ist daher, dass er wenig Strom verbraucht.

    Tipp! Achten Sie beim Kauf eines elektronischen Geräts daher immer auf die sogenannte Energieeffizienzklasse. A+++ ist derzeit die beste Energieeffizienzklasse am Markt. Sie ist aber auch die teuerste. Dennoch können Sie davon ausgehen, dass sich die Mehrkosten innerhalb weniger Jahre über den niedrigeren Stromverbrauch amortisieren werden.

    Zunächst war die Klasse A die beste Energieeffizienzklasse. Geräte dieser Kategorie haben mehr als 50 Prozent weniger Strom verbraucht, als ein klassisches Referenzgerät. Ein Gefrierschrank der Klasse A+ verbraucht etwa 20 Prozent weniger als ein Gerät der Klasse A. Mittlerweile gibt es auch die Klasse A++, die 40 Prozent weniger Energie verbraucht als ein Gerät mit Klasse A. Ein AEG Gefrierschrank A+++ verbraucht sogar 60 Prozent weniger, insgesamt als weniger als 22 Prozent des Energiebedarfs einen klassischen Referenzgerätes.

    Bei einem AEG Gefrierschrank Test spielt auch immer der Energieverbrauch eine Rolle. Gute Bewertungen gibt es bei unabhängigen Tests nicht mehr für Haushaltsgeräte, die viel Strom verbrauchen.

    Gute Haushaltsgeräte der Marke AEG

    Die Auswahl an Gefrierschränken von AEG ist groß. Dabei gibt es für jede Küche das passende Gerät, denn AEG bietet Modelle mit verschiedenen Ausstattungen und in verschiedenen Größen und Farben. So können Sie entweder einen freistehenden Gefrierschrank in moderner Optik passend zu Ihrer Küche kaufen. Oder ein einfaches weißes Gerät, das im Keller oder der Vorratskammer verschwinden soll. Effiziente Kühlung und modernes, zeitloses Design können Sie sich aber auch mit der AEG Kühl-Gefrierschrankkombination in die Küche holen.

    Die Gefrierschränke von AEG:

    • Freistehende Gefrierschränke: Besonders beliebt sind in vielen Haushalten die freistehenden Gefrierschränke. Auch AEG bietet zahlreiche Modelle dieses Typs. Alle Geräte haben die Energieeffizienzklasse A oder besser. Fast alle sind zudem ausgestattet mit der Frostmatic-Technik. So werden frische Lebensmittel möglichst schnell eingefroren. Außerdem bieten diese Geräte mittlerweile fast alle über die Maxi-Box. Große Schubladen ermöglichen damit auch das Einfrieren der Weihnachtsgans. Die freistehenden Gefrierschränke von AEG gibt es in verschiedenen Größen: Sowohl die kleine Variante mit rund 100 Litern Fassungsvermögen, als auch knapp 1,8 Meter hohe Geräte mit bis zu 250 Litern Fassungsvermögen. Freistehende AEG Kühl-Gefrierkombinationen sind im Gegensatz zu den reinen Gefrierschränken nicht weiß. Diese Geräte können Sie in hochmoderner Optik mit silbernen Edelstahltürfronten bekommen. Die Kombigeräte vereinen alle Vorteile und Innovationen der Gefrierschränke und Kühlschränke von AEG.
    • Einbau Gefrierschränke: Zur Produktpalette bei AEG gehören natürlich auch Gefrierschränke zum Einbauen. Die meisten dieser Geräte verfügen mittlerweile über die „NoFrost“-Technik und müssen nicht mehr abgetaut werden. Alle Geräte dieser Kategorie haben zudem die Energieeffizienzklasse A, meist sogar A++. Zudem haben viele der Geräte ein LCD-Diyplay, über das Sie die Temperatur regeln können. Natürlich verfügen auch die meisten Einbau Gefrierschränke von AEG über „Frostmatic“. Die Einbaugeräte gibt es zudem in allen gängigen Größen, etwa Einbauhöhe 1,2 Metern mit einem Fassungsvermögen von 122 Litern oder mit 1,7 Metern Höhe und rund 200 Litern Fassungsvermögen. Varianten für den kleinen Haushalt gibt es auch mit 88 Zentimetern Höhe und rund 100 Litern Fassungsvermögen. Ebenso hat AEG Kühl-Gefrierkombinationen für den Einbau im Angebot.
    • Gefriertruhen: Beliebt ist gerade für große Haushalte nach wie vor die AEG Gefriertruhe. Schreckten diese Geräte lange Zeit wegen ihres hohen Stromverbrauchs ab, so hat AEG mittlerweile Modelle im Angebot, die der Klasse A++ oder sogar A+++ zugerechnet werden und dadurch große Mengen Lebensmittel extrem günstig einfrieren können. Auch diese Geräte gibt es in unterschiedlichen Größe von einem Fassungsvermögen von rund 250 Litern bis hin zu einem Platzbedarf von fast 400 Litern.

    Vor- und Nachteile eines AEG Gefrierschranks

    • kostengünstige Reparatur möglich
    • sehr hochwertig
    • energieeffizient
    • Preis

    Gefrierschrank von AEG günstig kaufen

    Egal welche Art Gefrierschrank Sie suchen: Im Internet finden Sie eine große Auswahl an Geräten von AEG. Um das für Sie beste Gerät zu finden, können Sie sich online sehr gut informieren, beispielsweise bei einem AEG Gefrierschrank Test . Lesen Sie in Testberichten alles Wissenswerte über Größe, Leistung und Stromverbrauch, sowie über die Preise der Geräte. Finden Sie Angebote und machen Sie einen Preisvergleich, um den Gefrierschrank möglichst günstig kaufen zu können.

    Lesen Sie zudem die Bewertung, die andere Kunden über die Gefrierschränke geschrieben haben, die für Ihren Haushalt in Frage kommen. So können Sie von den Erfahrungen anderer Kunden profitieren.

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,35 von 5)
    Loading...